Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Deshalb ist die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) für uns selbstverständlich. Zweck dieses Gesetzes ist es, Sie davor zu schützen, dass Sie durch die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch andere in Ihrem Persönlichkeitsrecht beeinträchtigt werden. Auf Aufforderung löschen wir sofort alle gespeicherten persönlichen Daten und veranlassen dies auch bei den von uns vertretenen Firmen.

Die Bause Messtechnik GmbH sammelt personenbezogene Daten wie z. B. Firmenname, Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und ähnliches nur, wenn diese Angaben von einem Besucher der Website freiwillig gemacht werden, zum Beispiel bei der Nutzung unseres Kontaktformulars. Die Daten werden dann genutzt, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe Ihrer Daten an die von uns vertretenen Firmen findet statt, da dies zur Beantwortung ihrer Anfrage normalerweise zwingend erforderlich ist. Zur weiteren Pflege der Kundenbeziehungen speichern wir und auch die von uns vertretenen Firmen Ihre personenbezogenen Daten.